Skip to main content

SCHICHTARBEIT - Herstory repeats itself.

Eine Theaterproduktion

Lächle doch mal. Schmeiß den Haushalt und kauf dir dein Geschlecht in der Kosmetikabteilung. Entspanne, trainiere, organisiere, konsumiere. Lächle doch mal. Und stell dir die Frage: Was bist du wert? Was ist die Arbeit wert, die du leistest? Ist dein Geschlecht systemrelevant? Wir sollen fleißig, brav, schön, liebevoll sein, aber wir bleiben faul und hässlich. Wir werden nicht lächeln. Nein, wir übergießen euch mit unseren Säften und tanzen auf den Trümmern des Patriarchats.

FAUL&HÄSSLICH. beschäftigt sich in dem Theaterabend SCHICHTARBEIT mit der Verdinglichung des weiblichen Körpers im Kapitalismus und gibt Frauen aus Vergangenheit und Gegenwart eine Stimme, um die Zukunft zu verändern. Wir heißen euch herzlich willkommen in den monumentalen patriarchalen Industriehallen, wenn es heißt: Schicht im Schacht.


Premiere: 12.09.2020 in der Zechenwerkstatt Lohberg


Besetzung

Performance:   Maren Kraus, Laura Götz

Inszenierung:   Maren Kraus, Laura Götz, Clara Kaltenbacher

Musik:              Andrea Würtenberger

Lichtdesign:     Sarah Schmidt-Seibel


Bilder

Teaser